MTB Racing Team

Über uns

Insbesondere der Jugendförderung hat sich der RSK Eupen in den letzten Jahren verschrieben. In alters- und leistungsgerechten Gruppen werden die jungen Sportler auf den XCO-Renneinsatz vorbereitet. Betreut werden die Gruppen durch unsere qualifizierten Trainer, welche im Training den Fokus auf die MTB-Fahrtechnik und allgemeiner Atlethik legen.

Ab einem Alter von zirka 9 Jahren könnnen Kinder am Training teilnehmen und erlernen spielerisch die Grundlagen der Radbeherrschung im spezifischen Techniktraining. Unsere ambitioniertesten Rennfahrer werden anschließend mittelfristig in das Rennteam integriert und bestreiten sowohl nationale als auch internationale Wettkämpfe in den Kategorien der U13, U15 und U17. 

Die intensive Arbeit trägt mit und mit ihre Früchte. So sind mit Tim, Lukas und Yann gleich drei unserer Athleten in der wallonischen Auswahlmannschaft des Verbandes ein fester Bestandteil. 

Auch Erwachsene Mountainbiker haben ihren festen Platz im Verein. Die langjährigen Mitglieder treffen sich zu wöchentlichen Ausfahrten in sehr freundschaftlichem Ambiente durch die Wälder und Landschaften Ostbelgiens. 

Seit vielen Jahren organisieren wir ein Wettkampfwochenende auf der heimischen Rennstrecke. Neben den Jugendrennen der wallonischen Kid's Trophy wurden zuletzt Rennen auf internationalem Niveau im Rahmen des 3 Nations MTB Cup ausgetragen. Unser moderner, technisch und physisch anspruchsvoller Parcours begeisterte die Rennfahrer von jung bis alt und lockte insgesamt 500 Rennfahrer nach Eupen.  

Die Leute hinter dem Verein

Ein Sportverein lebt zu einem großen Teil durch das Engagement seiner begeisterten Sportler und Trainer. Darüber hinaus müssen im Hintergrund Verantwortung übernommen, Projekte geleitet und Entscheidungen getroffen werden. 

Hier kommt neben den Eltern der Vorstand ins Spiel. Er kümmert sich um alles was anfällt und schafft adäquate Rahmenbedingungen für alle Vereinsaktivitäten. Egal ob Jugendtraining, Rennorganisation oder Administration. 

Unsere Trainer

Die sportliche Verantwortung wird von unserem passionierten Trainerteam übernommen. Unter Anwendung ihres erlernten Wissens aus radsportspezifischen Ausbildungen begleiten sie die Sportler oftmals über viele Jahre hinweg. Die jungen Talente erhalten eine breite und fundierte sportliche Grundlage, auf derer ein langfristiger Erfolg aufgebaut werden kann. 

Die Teilnahme an Rennen spornt zu hohem Einsatz im Training an. Aber auch Sportler, die weniger an Rennen teilnehmen können bereits im Jugendalter an ihrer Sportlichkeit und Fahrtechnik feilen. Sie erhalten die Basis, um viele weitere Jahre den Spaß am Radsport aufrecht zu erhalten. 

Unsere Geschichte