MTB Racing Team

Vorstand

Damit die Sportler überhaupt ihre Leidenschaft in den Trainings und Ausfahrten ausleben können, müssen zunächst organisatorische und administrative Rahmenbedingungen geschaffen und eingehalten werden. Diese Verantwortung und die dazugehörigen Aufgaben werden von den Vorstandmitgliedern übernommen. Sie stellen sich bei der jährlichen Generalversammlung zur Wahl und werden für 2 Jahre in den Vorstand gewählt. 

Zu den vielseitigen Hauptaufgaben zählen: 

  • Allgemeine Administration
  • Organisation des jährlichen MTB Weekend Eupen (XCO-Wettkampf)
  • Sponsorgelder und Subsidien generieren
  • Finanzwirtschaft

Alle relevanten Themen werden diskutiert und gemeinschaftliche Entscheidungen getroffen. Dabei steht der Vorstand in engem Kontakt mit seinen Trainern sowie über den Verband Ostbelgischer Radsportler (VOR) im Austausch mit allen weiteren ostbelgsichen Radsportvereinen. Die allgemeinen Trainingsbedingungen werden Stück für Stück verbessert und nachhaltig gewirtschaftet. 

Der Vorstand richtet sich stets nach der Mission des RSK Eupen, die Ausübung und Verbreitung des Radsportes zu fördern, so wie es in den Statuten initial vermerkt ist. 

Vorstand

Julien Schreuer
Präsident
Nadine Rosskamp
Kassiererin
Petra Weber
Schriftführerin
Ralph Voncken
Beisitzer
Fréderic Rosenstein
Jugendbeauftragter

Du hast ein Anliegen, welches im weitesten Sinn mit Radsport zu tun hat und möchtest Kontakt mit uns aufnehmen? Über das allgemeine Kontaktformular erhälst Du direkten Kontakt zum Vorstand!